Kann man mit einem T-Shirt etwas falsch machen?

Viele Anlässe ermöglichen viele Kleidungsstile – so auch beim allerseits beliebten Basic, dem T-Shirt. Doch kann man bei der Wahl des T-Shirts auch wirklich richtig daneben liegen? Die Antwort von Köln Artikel lautet: „Ja, absolut!“.

Zunächst gibt es hier die einfache Grundregel des Anlasses: Im Büro mit einem T-Shirt „Too pretty to work“ zu erscheinen dürfte wohl keinen Chef glücklich stimmen. Im edlen Restaurant wird einem gewiss kein Eintritt gewährt wenn man mit einem drolligen Ballermann-Tshirt erscheint. Auch die Hygiene spielt eine nicht zu vernachlässigende Rolle: ein T-Shirt das mehrmals getragen wurde und entsprechend schmutzig ist und zudem vielleicht auch noch streng riecht wird wahrscheinlich für Unbeliebtheit sorgen.

Auch der politische Aspekt sollte nicht außer Acht gelassen werden: zum Beispiel sorgte vor einigen Jahren ein T-Shirt mit dem simplen Aufdruck „Hero“ in der Türkei für mehrere Festnahmen, da es ein Bekenntnis zur Gülen-Bewegung war.

Auch religiös gibt es bei T-Shirts eine Etikette zu beachten: so gibt es z.B. Länder in welchen es unpassend ist mit weit ausgeschnittenen T-Shirts oder transparenten Stoffen in der Öffentlichkeit zu erscheinen.

Auch im Profisport führt das falsche T-Shirt schnell einmal zur Panne: Manuel Neuer (FC Bayern und Nationaltorwart) erschien zu einer Pressekonferenz nicht in der Mannschaftsmontur, sondern in einem T-Shirt der Marke „Champion“ – davon war der Sponsor Adidas wenig begeistert – die Folge war eine saftige Geldstrafe. Auch Mario Gomez war dies schon einmal passiert als er statt einem Adidas-Shirt ein Nikeshirt trug. Dieser Vertragsbruch brachte eine Strafe in 5stelliger Höhe mit sich.

Zum Abschluss noch ein Tipp: bei Unkenntnis lieber Finger weg. Zum Beispiel wenn das T-Shirt einen Druck in einer Schrift hat, die man selbst nicht lesen kann. Dies gilt auch bei politischen Statements wenn man den Hintergrund nicht kennt. So entgeht man zumindest einer Abmahnung, einer Geldstrafe oder sogar einer Verhaftung in fremden Ländern.

Eine große Auswahl an T-Shirts für alle Anlässe gibt es übrigens bei Köln Shirt – schaut einfach mal vorbei!